Heckenpflanzen mit Winterfarbe

Geschreiben am 18 Januar 2017

Sehr geehrten Gartenfreunde,

Es ist wieder Winter und die Heckenpflanzen werden wieder eine Winterfarbe annehmen. Es gibt viele Websites die erklären, dass Heckenpflanzen sich nicht verfärben. Das ist aber nicht wahr. Im Winter werden die Pflanzen ein bisschen brauner. Das kann man gut sehen bei der Thuja. Auch die Taxus verfärbt ein bisschen. Sie brauchen kein Panik zu haben, das ist normal.

Die Pflanzen verfärben meistens im ersten Winter, weil die Pflanzen umgepflanzt sein. Sie haben dann noch einige Stress, weil sie an der neue Boden gewöhnen müssen. Die Winterfarbe wird von selbst wieder verschwinden.

Wir schauen Ihnen gerne ein Foto von der Thuja Smaragd mit ihrer Winterfarbe.

Heckenpflanzen Winterfarben

Weitere meldungen