Kirschlorbeer – Prunus

Kirschlorbeer günstig online bestellen

Der Kirschlorbeer Prunus ist eine populäre und beliebte Heckenpflanze. Diese Heckenpflanzen zeichnen sich durch ein schnelles Wachstum aus. Sie kann gut fünfzig Zentimeter pro Jahr zulegen. Es ist eine sehr beliebte deutsche Heckenpflanze, die schnell blickdicht wächst.

Verschiedene Arte

Bei Heckenpflanzen Heijnen haben wir verschiedene Kirschlorbeer Sorten; die Prunus Laurocerasus Rotundifolia, Prunus Caucasica und Prunus Novita. Diese können alle als Hecke gepflanzen werden. Der Vorteil dieser Heckenpflanzen ist, dass sie wenig Pflege benötigen und immergrün sind.

Die Kirchlorbeer Rotundifolia und Novita sind großblätterige Heckenpflanzen. Im Gegensatz zur Caucasica. Diese hat lange schmale Blätter. Die Novita ist eine verbesserde Version der Rotundifolia. Diese ist unempfindlicher gegen die Kalte und Krankheiten. Als letzte Sorte haben wir die Prunus Lusitanica Angustifolia. Dabei handelt es sich um den Portugiesischen Kirschlorbeer. Er verfügt über eine exklusive Ausstrahlung. Der Portugiesische Kirchlorbeer wächst langsamer als die andere Kirschlorbeere.

Kirschlorbeer kaufen

Der Kirschlorbeer kann einfach online gekauft werden bei Heckenpflanzen Heijnen. Sie legen den Baum in den Warenkorb, einfach bestellen und zahlen. Wenn wir eine Bestellung erhalten, holen wir die Pflanzen frisch aus den Boden, binden ein Ballentuch um die Wurzelballen und stellen sie auf eine Palette. Vor dem Versenden wässern wir noch einmal. Damit garantieren wir, dass die Pflanzen in gutem Zustand angeliefert werden. Sie brauchen diese nur auspacken und zu pflanzen. Wir haben für jede Pflanze eine Anleitung entwickelt.

Anwendungen

Der Kirschlorbeer ist sehr geeignet für eine Hecke. Ein großes Merkmal der Kirschlorbeer, ist das sie schnell wachst. Dadurch kann man diese gut nutzen für eine blickdichte Hecke. Es ist eine große starke Pflanze für eine robuste Hecke. Sie kann auch sehr schön als Einzelgänger genutzt werden.

Pflege der Kirschlorbeer

Wie viele Pflanzen unseres Sortiments, benötigt der Kirschlorbeer wenig Pflege. Jede Heckenpflanze muss geschnitten und bei Trockenheit gewässert werden. Die meiste Pflege benötigt der Kirschlorbeer beim Anpflanzen. Es muss für einen lockeren Boden gesorgt werden, der mit Blumenerde aufgewertet werden kann. Danach sollte der Kirschlorbeer als Hecke geschnitten werden. Nach einem Jahr kann zusätzlich gedüngt werden. Die Pflanzen werden dann auch weiterwachsen und gesund bleiben.

Nach dem Anpflanzen ist die Pflege sehr einfach. Der Kirschlorbeer sollte zweimal pro Jahr geschitten werden. Sie verträgt auch radikale Rückschnitte. D.h., wenn Sie zu viel schneiden, wird sich die Pflanz erholen. Im Winter ist keine Pflege erforderlich.

Einfach und schnell bestellen

Der Kirschlorbeer ist eine bekannte Heckenpflanze und einfach zu bestellen bei Heckenpflanzen Heijnen. Mittels Topservice und einem guten Transportnetzwerk, wird die Pflanze in gutem Zustand ankommen. Danach kann die Pflanze sehr schnell wachsen und ist sie einfach zu pflegen. Wenn Sie noch Fragen haben, können Sie uns via E-Mail oder Telefon kontaktieren. Wir beraten Sie gerne und helfen Ihnen weiter.

Der Kirschlorbeer, eine ausgezeichnete Pflanze von Heckenpflanzen Heijnen!