Kirschlorbeer 'Herbergii' (Prunus)

Zurück1Weiter

Kirschlorbeer / Prunus Laurocerasus Herbergii

60/80cm

Pflanzabstand
3 Stück pro Meter oder laufendem Meter
Wurzeln
Ballenware
Qualität
Normal
Vorrat
Auf Lager, lieferung in 3 - 8 Werktagen
7,50
mehr Infos

Kirschlorbeer / Prunus Laurocerasus Herbergii

80/100cm

Pflanzabstand
3 Stück pro Meter oder laufendem Meter
Wurzeln
Ballenware
Qualität
Normal
Vorrat
Auf Lager, lieferung in 3 - 8 Werktagen
9,50
mehr Infos

Kirschlorbeer / Prunus Laurocerasus Herbergii

100/125cm

Pflanzabstand
3 Stück pro Meter oder laufendem Meter
Wurzeln
Ballenware
Qualität
Normal
Vorrat
Auf Lager, lieferung in 3 - 8 Werktagen
13,00
mehr Infos

Kirschlorbeer / Prunus Laurocerasus Herbergii

125/150cm

Pflanzabstand
3 Stück pro Meter oder laufendem Meter
Wurzeln
Ballenware
Qualität
Normal
Vorrat
Auf Lager, lieferung in 3 - 8 Werktagen
17,00
mehr Infos

Kirschlorbeer / Prunus Laurocerasus Herbergii

150/175cm

Pflanzabstand
3 Stück pro Meter oder laufendem Meter
Wurzeln
Ballenware
Qualität
Normal
Vorrat
Auf Lager, lieferung in 3 - 8 Werktagen
29,00
mehr Infos

Kirschlorbeer / Prunus Laurocerasus Herbergii

175/200cm

Pflanzabstand
3 Stück pro Meter oder laufendem Meter
Wurzeln
Ballenware
Qualität
Normal
Vorrat
Auf Lager, lieferung in 3 - 8 Werktagen
39,75
mehr Infos

Lorbeer Herbergii

Der Kirschlorbeer Herbergii ist eine immergrüne Heckenpflanze mit einer aufgestellten Form. Sie hat schmale, längliche, glänzende Blätter und im April bis Mai große Blütentrauben, gefolgt von violetten Beeren im Sommer. Dieser Strauch ist ideal für niedrige bis mittlere Hecken. Obwohl er nicht so schnell wächst wie andere Sorten, kann er dennoch eine mittlere Wachstumsrate von 20 bis 40 cm pro Jahr erreichen.

Diese Pflanze ist sehr beliebt bei Menschen, die absolute Privatsphäre haben möchten. Der Kirschlorbeer Herbergii wird jedoch vor allem wegen seines ästhetischen Wertes ausgewählt, da es einige Jahre dauern wird, bis er groß genug ist, um als Schutz für die Privatsphäre zu dienen. Dennoch ist der Lorbeer Herbergii ein beliebter Strauch für jedermann, der seinem Garten die Schönheit einer mittelgroßen Lorbeerhecke verleihen möchte.

Wachstum der Lorbeer Herbergii

Der Lorbeer Herbergii ist allgemein bekannt für seine wunderschönen, eleganten Blätter, die sich durch die Lederstruktur, die Gesamtform und die glänzende Oberseite auszeichnen. Seine weißen Blüten ziehen Bienen an und lila Früchte versorgen die Vögel mit Futter.

Warum sollten Sie den Lorbeer Herbergii anpflanzen?

Hier sind ein paar Vorteile für den Anbau dieses Strauches:

  • robust und tolerant für viele Arten von Böden und Bepflanzungspositionen, davon ausgenommen sind Böden mit Staunässe
  • er ist auch schattentolerant, wächst aber nicht gut auf kalkhaltigen Böden
  • Diese Heckenanlage kann auch leicht zugeschnitten werden
  • Bienen fühlen sich von den duftenden Blumen angezogen, die sich später zu violetten Beeren entwickeln, welche dann von Vögeln gefressen werden
  • dieser Lorbeer ist die ideale Heckenpflanze für Menschen, die über einen kleinen Garten verfügen und keine schnell wachsende Vielfalt wünschen
  • er wächst nicht so schnell wie andere Kirschlorbeer-Sorten, hat aber alle hervorragenden Eigenschaften, die Sie sich von einer Hecke wünschen
  • er toleriert auch windige Gebiete in einer Küstenstadt
  • ideal für alle, die eine mittelhohe Lorbeerhecke suchen
  • die Pflanze ist auch frostbeständig und anpassungsfähig
  • der winterharte, immergrüne Strauch kann zu Zwecken einer Gartengrenze gepflanzt werden, kann aber auch als eigenständige Pflanze stehen

Wo pflanze ich den Lorbeer an?

Lorbeer Herbergii ist winterhart, widerstandsfähig und toleriert fast alle Arten von Böden außer schlammige Böden. Er verträgt auch Schatten, wächst aber in kalkhaltigen Böden nicht gut. Er kann auch an schwierigen Orten wie windigen Standorten in der Nähe von Küstenregionen gut wachsen.

Wie man Lorbeer Herbergii anpflanzt?

Den Lorbeer Herbergii zu pflanzen ist ein ziemlich einfacher Prozess; Sie möchten jedoch sicherstellen, dass die Hecke gleichmäßig und mit einer Wachstumsrate von 20 bis 40 cm pro Jahr wächst. Folgen Sie diesen einfachen Schritten:

  1. Bereiten Sie die Pflanzfläche vor, indem Sie Gras und andere Unkräuter entfernen.
  2. Graben Sie einen Graben doppelt so breit und gleich hoch wie den Ballen.
  3. Lockern Sie den Boden des Grabens und mischen Sie gut verdorbenen Kompostmist hinzu. Dadurch können die Wurzeln schnell durchdringen und sich etablieren, während die Nährstoffe aus dem Kompost genutzt werden.
  4. Platzieren Sie den Ballen in Graben und stellen Sie sicher, dass die Pflanze gerade steht und die Oberseite des Ballen sich auf Höhe der Bodenoberfläche befindet.
  5. Füllen Sie den Graben mit der Mischung aus Erde und Kompost und festigen Sie dabei den Boden mit ihren Füßen.
  6. Bewässern Sie den Boden, damit sich die Wurzeln der Pflanze ansiedeln können.
  7. Tragen Sie eine Mulchschicht um die Pflanze auf, stellen Sie jedoch sicher, dass sie mindestens einige Zentimeter vom Stamm der Pflanze entfernt ist.
  8. Gießen Sie die Pflanzen gut und wässern Sie sie während der ersten Vegetationsperiode.

Tipps

Die Blätter und Beeren dieses Strauches sollten nicht konsumiert werden, da sie für den Menschen giftig sind.

Er sollte nicht in kalkhaltigen oder zu feuchten Böden angepflanzt werden.

Obwohl dieser Strauch winterhart ist, sollte er in der ersten Vegetationsperiode und in der Trockenzeit bewässert werden.

Abstand

Im Allgemeinen sollten Sie zwei bis drei Lorbeer Herbergii-Pflanzen pro Meter anbauen. Der Strauch kann eine reife Höhe von 2 bis 3 Metern erreichen.

Pflege & Beratung

Damit der Lorbeer Herbergii zu einer gesunden Hecke heranwachsen kann, müssen Sie ihn aufrecht erhalten. Hier sind ein paar einfache Tipps, die Sie beachten sollten:

Wasser

Sie müssen Ihren Lorbeer Herbergii regelmäßig wässern, insbesondere während der Vegetationsperiode. Dies ist wichtig, um sicherzustellen, dass die Pflanze das Wasser erhält, was sie benötigt. Am wichtigsten ist, dass Sie während der Trockenzeit gießen müssen. Aber überwässern Sie die Pflanze nicht.

Beschneiden

Dieser Strauch kann bei Bedarf auch beschnitten werden. Das Beschneiden und Trimmen sollte im Frühjahr oder Juli erfolgen. Das Trimmen ist sehr einfach. Stellen Sie sicher, dass Sie alle abgestorbenen Äste und Blätter entfernen und eine saubere Schere verwenden, um die Infektion zu reduzieren.

Mulchen

Sie können auch eine dünne Mulchschicht um die Pflanze auftragen, um den Wasserverlust zu reduzieren, insbesondere bei trockenen und windigen Bedingungen.

Vorteile

  • immergrünes Laub
  • sehr winterhart
  • durchschnittliche Wachstumshöhe von 20 bis 40 cm pro Jahr
  • sieht auch gut als einzelne Pflanze aus
  • wächst an schwierigen Orten
  • tolerant gegenüber verschiedenen Bodenarten
  • wächst auch in Schatten
  • duftende Blumen ziehen Bienen an
  • violette Beeren werden von Vögeln gefressen
  • ideal für kleine Gärten

Soll ich den Lorbeer für eine Heckenanlage kaufen?

Wie bereits erwähnt, ist der Lorbeer Herbergii ideal für Menschen, die über einen kleinen Garten verfügen, da er nicht so schnell wächst, dass er innerhalb kurzer Zeit eine sperrige Hecke bildet. Dieser Strauch wird hauptsächlich wegen seines ästhetischen Wertes angebaut und ist die perfekte Pflanze für jeden, der seinem Garten die Schönheit eines mittelgroßen Kirschlorbeers hinzufügen möchte.

Ein weiteres Merkmal ist die Widerstandsfähigkeit dieser Pflanze. Vor allem wächst sie auf fast allen Arten von Böden. Darüber hinaus kann er leicht zugeschnitten werden. Und wenn Sie die Tierwelt lieben ist diese Pflanze ideal für sie. Wenn sich ihr Garten an einem schwierigen Ort befindet, beispielsweise an einem windigen Ort in der Nähe einer Küstenregion, wird dieser Kirschlorbeer auch hier gut wachsen.